Konfirmation

Informationen:

Wenn ein kleines Kind getauft wird, entscheiden darüber die Eltern und Paten. Die Konfizeit gibt Jugendlichen die Gelegenheit, sich mit dieser Entscheidung selbst auseinander zu setzen und bei der Konfirmation ihr eigenes Ja zum Glauben zu sprechen. Im Konfiunterricht lernen Sie die Grundlagen des Glaubens verstehen. Und sie lernen – oft zum ersten Mal – christliche Gemeinschaft kennen.

Das heißt in unserer Gemeinde nicht so sehr Auswendiglernen und Unterricht, sondern mindestens ebenso sehr: Kirche erleben, Spaß haben, ernst genommen werden und reinschmecken dürfen in das, was Christinnen und Christen verbindet. Dazu gehört auch eine Konfifreizeit, ein kleines Praktikum in einem Arbeitsfeld der Gemeinde oder bei einem besonderen Projekt sowie der heiß ersehnte Ausflug nach der Konfirmation.

Ziel und Endpunkt ist die feierliche Konfirmation – meist im Zeitraum zwischen Ostern und Pfingsten, oft auch an einem Samstag, um möglichst vielen Verwandten die Feier zu ermöglichen.

Alle getauften Jugendlichen, von denen wir die Daten haben und die im entsprechenden Alter (mindestens 13 Jahre bei Kursbeginn im September) sind, werden im Jahr vor der Konfirmation nach Pfingsten angeschrieben und zum Konfirmandenunterricht eingeladen. Aber auch andere Jugendliche, die vielleicht nicht getauft sind oder nicht bei uns gemeldet, können auf Wunsch teilnehmen. Die Taufe kann im Konfirmationsjahr nachgeholt werden. Die Kurszeiten und die Kursgestaltung und der Konfirmationstermin werden in Absprache mit den Konfieltern und den zeitlichen Möglichkeiten Jahr für Jahr neu festgelegt. Fahrgemeinschaften zum Unterricht nach Kipfenberg können auch dort organisiert werden. Auch ein Team von konfirmierten Jugendlichen aus den Vorjahren begleitet den Kurs mit Ideen und Engagement. Wir freuen uns jedes Jahr auf die neuen Konfis!

Ansprechpersonen für Fragen rund um die Konfirmation:

Pfarrerin Petra Kringel
petra.kringel@elkb.de

Vom Konfiteam stehen gern für Rückfragen zur Verfügung:

Annika Günther
ralfgu1@t-online.de

Aktuelles:

Am Samstag, den 17. Juli 2021 um 10 Uhr und um 14 Uhr feiern wir voraussichtlich die diesjährige Konfirmation in der katholischen Kirche in Kinding, weil wir dort mehr Platz für alle Gäste haben!

Kirche Kinding

Der Neue Konfirmationskurs beginnt im September 2021 – Anmeldungen werden ab Pfingsten entgegengenommen. Der Anmeldeabend muss noch einmal verschoben werden, da wir die Entwicklung der Corona- Situation nach den Schulferien abwarten werden. Der neue Anmeldetermin wird im September sein, genauer Termin und Ort wird noch veröffentlicht. Der ursprünglich veröffentlichte Anmeldetermin am 28.6. entfällt.

Corona – Hinweis: Auch in Coronazeiten führen wir unseren Konfikurs durch, teilweise auch nur online. 6 tapfere Konfirmandinnen und Konfirmanden kämpfen sich mutig durch schwierige Zeiten. Wir hoffen uns bald wieder in echt treffen zu können und wünschen den derzeitigen Konfis gutes Durchhaltevermögen!

Chronik:

Konfirmation 2020
Konfirmation 2019
Konfirmation 2018